Freitag, 16. April 2021
Navigation öffnen

Startseite

Informationen für Patienten

Informationen für Patienten

News

„Leben mit der Diagnose Alzheimer“ – Ratgeber überarbeitet und neu aufgelegt

Eine Alzheimer-Diagnose ist ein großer Einschnitt im Leben von Patienten und Angehörigen. Bei rund 200.000 Menschen wird in Deutschland jährlich die häufigste Form der Demenz festgestellt. Mit dem Ratgeber „Leben mit der Diagnose Alzheimer“ zeigt die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative (AFI) auf, welche Herausforderungen auf Betroffene und Angehörige zukommen können und bietet Informationen und Hilfestellungen, um mit der Krankheit umzugehen.

Schwere atopischer Dermatitis: Dupilumab nun auch für Kinder von 6-11 Jahre

Eine Systemtherapie mit Dupilumab verbessert Hautläsionen, Juckreiz und die Lebensqualität von Kindern mit schwerer atopischer Dermatitis (1-3). In Deutschland sind 12,4 bis 13,6% der Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren von atopischer Dermatitis betroffen (4). Studien aus dem europäischen Ausland haben gezeigt, dass 11,5 %der Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren von AD betroffen sind, davon leiden 3,4% an einer schweren Form (5). Mit den betroffenen Kindern leiden auch die Eltern und Geschwister (6-8). Zum Beispiel schlafen Eltern schlecht, wenn Säuglinge und Kleinkinder...

Entdeckung von Insulin: Ein Jahrhundert voller Innovationen

Die Entdeckung von Insulin vor nunmehr 100 Jahren markiert eine medizinische Revolution: Zuvor lag die durchschnittliche Lebenserwartung eines 10-jährigen Kindes mit der Diagnose Diabetes mellitus bei 1,3 Jahren, bis zum Jahr 1945 – rund 20 Jahre nach der Insulinentdeckung – hatte sich diese um mehr als 40 Jahre gesteigert (1). Die Erfolgsgeschichte des Insulins zog sich fort und ist verbunden mit Innovationen, durch die die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes sowie deren Lebenserwartung fortlaufend verbessert werden konnte. Experten erläuterten auf einer Veranstaltung den aktuellen...

Schwerpunkt