Freitag, 30. Oktober 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Ozempic

Medizin

08. September 2020 Umfrage zur Diabetestherapie mit Insulin zeigt hohe Patientenzufriedenheit

Die Einstellung auf Insulin stellt für Patienten mit Diabetes zunächst nicht selten eine Herausforderung dar. Doch es lohnt sich, diese zu meistern, denn das Ergebnis ist bei der Mehrzahl der Patienten eine hohe Zufriedenheit mit dieser Therapie.

 
Anzeige:
Pradaxa Digital
Pradaxa Digital
Darauf deuten Ergebnisse einer Umfrage hin, die das Institut YouGov* im Auftrag von Lilly durchgeführt hat (1). 42% der befragten Menschen mit Typ-2-Diabetes, die Insulin anwendeten, gaben bei der Befragung zu, dass ihre Reaktionen zunächst eher negativ gewesen waren, als sie erfuhren, dass sie eine Insulintherapie beginnen sollten. Trotz der anfänglichen Skepsis sind 75% der Umfrageteilnehmer mit ihrer Insulintherapie heute zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Mehr noch, die Patienten spüren auch die Vorteile dieser Therapieform: 75% äußerten in der Umfrage, dass die Insulintherapie bei ihnen zu Verbesserungen geführt hat.

Wichtiger Baustein der Diabetestherapie

Die hohe Patientenzufriedenheit zeigt, dass die Insulintherapie nach wie vor einen wertvollen Baustein der Diabetestherapie darstellt. Heute verfügbare moderne Basalinsuline wie z. B. Abasaglar® (Insulin glargin) sind einfach anzuwenden, zudem lässt sich der Injektionszeitpunkt frei wählen und damit gut in den Tagesablauf integrieren (2).  Informative Begleitmaterialien für zu Hause unterstützen zusätzlich beim Insulineinstieg.

Ärzte bieten gute Unterstützung in der Umstellungsphase

Mit den Herausforderungen rund um die sensible Phase des Insulinstarts wissen die Behandler in Deutschland offenbar sehr gut umzugehen. Sie schaffen es, den Einstieg für die Patienten so zu gestalten, dass die Mehrzahl gut mit ihrer Therapie zurechtkommt – auch dieses Fazit lässt sich aus der Umfrage ableiten.

* Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland und Lilly Deutschland, an der 508 Personen, die Typ-2-Diabetes haben und Insulin zur Behandlung verwenden, zwischen dem 01.04.2020 und 13.04.2020 teilnahmen.
 

Quelle: Lilly

Literatur:

(1) Online-Umfrage von YouGov Deutschland und Lilly Deutschland April 2020, Data on file.
(2) Fachinformation Abasaglar®, Stand 04/2020.


Anzeige:
Pneumovax
Pneumovax

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Umfrage zur Diabetestherapie mit Insulin zeigt hohe Patientenzufriedenheit"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Bundesweite Kontaktbeschränkungen ab 02. November 2020 – Früher als angekündigt soll die Pandemie mit massiven Kontaktbeschränkungen gestoppt werden (dpa, 28.10.2020).
  • Bundesweite Kontaktbeschränkungen ab 02. November 2020 – Früher als angekündigt soll die Pandemie mit massiven Kontaktbeschränkungen gestoppt werden (dpa, 28.10.2020).