Samstag, 23. September 2017
Navigation öffnen
Anzeige:

Veranstaltung

Handchirurgie inspiriert! 58. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) 2017

© Michael Fleischmann / Fotolia.com

Termine

  • 12. - 14. Oktober 2017 / München, Deutschland
In bewährter Weise wird der Kongress gemeinsam mit der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie (DAHTH) stattfinden. Unter dem Motto „Handchirurgie inspiriert!“ werden aktuelle Ideen und Innovationen aus der Handchirurgie zusammengefasst. Die Kongressthemen wurden so gewählt, dass sie für niedergelassene und an Kliniken tätige Handchirurgen und Chirurgen gleichermaßen attraktiv sind. Vor allem wichtige aktuelle klinische Aspekte der Handchirurgie aber auch Neuigkeiten aus der Grundlagenforschung sollen in den wissenschaftlichen Sitzungen und über die Kongressthemen angesprochen werden.

Themen der Veranstaltung sind unter anderem:
• Akute Handverletzungen und das Hand-Trauma-Zentrum
• Arthroskopische Therapien bei akuten und degenerativen Pathologien
• Altershandchirurgie und Prothetischer Gelenkersatz
• Lappenplastiken in der Handchirurgie
• Periphere Nervenchirurgie
• Handchirurgie in Lokalanästhesie (WALANT). Wo sind die Grenzen?
• Neue Technologien und Therapieansätze
• Ökonomische Aspekte der Handchirurgie im Gesundheitssystem

Veranstaltungsort:
Gasteig München
Rosenheimer Straße 5
81667 München

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Version der Patientenleitlinie "Unipolare Depression" veröffentlicht

Depressionen sind weltweit häufige Erkrankungen. Allein in Deutschland sind innerhalb eines Jahres rund 6,2 Millionen Menschen betroffen. Gleichzeitig ist die Dunkelziffer hoch: Oft werden depressive Erkrankungen nicht festgestellt, weil Betroffene keine fachliche Hilfe suchen oder die Krankheit nicht erkannt wird. Dabei stehen heute evidenzbasierte Therapieverfahren zur Verfügung, mit denen sich Depressionen in den meisten Fällen gut behandeln lassen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"58. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) 2017"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!