Donnerstag, 29. Juni 2017
Navigation öffnen

Veranstaltung

Gynäkologie Gynäkologie und Geburtshilfe Frankfurt 2018

© Sean Pavone / Fotolia.com

Termine

  • 16. - 17. Februar 2018 / Frankfurt am Main, Deutschland
Die Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der Ärztekammer Hessen sowie bei der FBA, Frauenärztliche BundesAkademie, beantragt.

Veranstaltungsort: Congress Centrum Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Die Online-Registrierung ist ab Juni 2017 unter www.cocs.de (=> Veranstaltungen) geöffnet.

Unter den Themen:
• Allgemeine Gynäkologie
• Geburtshilfe
• Endokrinologie
• Reproduktionsmedizin
• Prä- und Perinatalmedizin
• Mammakarzinom und Gynäkologische Onkologie

Anmeldung über:
COCS GmbH  - Congress Organisation C. Schäfer
Rosenheimer Str. 145c
81671 München
Frau Eva Stricker
Tel.: 089 - 89 06 77 - 0
Fax: 089 - 89 06 77 - 77
eva.stricker@cocs.de
 

Das könnte Sie auch interessieren

Diabetiker sollten regelmäßig ihren Puls messen

Oft werden Menschen von einem Schlaganfall getroffen, weil sie Vorhofflimmern haben, ohne es zu wissen. Vorhofflimmern tritt bei über der Hälfte aller Patienten ohne Symptome oder Beschwerden auf. Unbehandelt und ohne schützende Wirkung gerinnungshemmender Medikamente sind sie schutzlos dem Schlaganfall ausgesetzt. Jedes Jahr verursacht Vorhofflimmern etwa 30.000 Schlaganfälle. Vorhofflimmern ist auch eine häufige Herzrhythmusstörung bei Diabetikern, die Schätzungen zufolge ein um 34% erhöhtes Risiko für Vorhofflimmern haben.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Gynäkologie und Geburtshilfe Frankfurt 2018"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!