Montag, 28. September 2020
Navigation öffnen
Anzeige:

Gesundheitspolitik

15. Juli 2020 Kretschmer schließt Ausreisesperren für Sachsen praktisch aus

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hält lokale Ausreisesperren für Regionen mit Corona-Ausbruch nur für schwer umsetzbar. "Wir haben große Landkreise in Sachsen. Ich kann mir kein Szenario vorstellen, in dem wir einen gesamten Landkreis mit einer Ausreisesperre belegen", teilte der Regierungschef am Mittwoch auf Twitter mit.
Anzeige:
Das könne in anderen Regionen Deutschlands mit kleineren Landkreisen anders sein. "Für den Freistaat können wir so etwas nahezu ausschließen", so Kretschmer. An diesem Donnerstag wollen Bund und Länder entscheiden, ob die Möglichkeit lokale Ausreiseverbote geschaffen wird.

Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) hatte am Tag zuvor in der Diskussion um Ausreisesperren auf das Ampelsystem in Sachsen verwiesen, wo bereits ab 20 wöchentlichen Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern Maßnahmen zur Eindämmung ergriffen werden. Etwa mit präventiven Tests könne schnell reagiert werden, hieß es.

Quelle: dpa


Anzeige:

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kretschmer schließt Ausreisesperren für Sachsen praktisch aus"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).
  • München führt Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ein – Diese Regelung gilt ab kommendem Donnerstag, 24.09.2020 (dpa, 21.09.2020).