Mittwoch, 17. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Ärzte warnen vor mehr Kommerzialisierung im Gesundheitswesen

Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat vor Kostendruck und einer weiteren Kommerzialisierung im Gesundheitswesen gewarnt. „Erst kommt der Patient und dann der Profit. Das muss sich endlich in das kollektive Gedächtnis einbrennen“, sagte der Chef der Bundesärztekammer am Dienstag beim digitalen Ärztetag. Ökonomisches Handeln sei auch im Gesundheitswesen eine Selbstverständlichkeit, dies müsse aber den Zielen der Medizin dienen und nicht umgekehrt.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Ärzte warnen vor mehr Kommerzialisierung im Gesundheitswesen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.