Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

BfArM: "Neue Kennzeichnung für Arzneimittel - Schwarzes Dreieck weist auf besonders engmaschige Überwachung hin"

Die Europäische Union (EU) hat eine neue Kennzeichnung für Arzneimittel eingeführt, die besonders engmaschig überwacht werden. Diese Arzneimittel weisen in ihrer Packungsbeilage ein auf der Spitze stehendes schwarzes Dreieck auf sowie den Satz: "Dieses Arzneimittel unterliegt einer zusätzlichen Überwachung."

Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"BfArM: "Neue Kennzeichnung für Arzneimittel - Schwarzes Dreieck weist auf besonders engmaschige Überwachung hin""

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.