Samstag, 1. Oktober 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Bundesregierung schickt sechs THW-Helfer nach Westafrika

Im Kampf gegen Ebola hat die Bundesregierung sechs Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) nach Westafrika entsendet. "Es kommt jetzt darauf an, den internationalen Einsatz gegen die Ebola-Epidemie zu verstärken. Deshalb wird auch das THW diesen Kampf vor Ort unterstützen", teilte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Mittwoch mit. Bundeskanzlerin Angela Merkel sichert Ebola-Helfern den Rücktransport zu.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Bundesregierung schickt sechs THW-Helfer nach Westafrika "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.