Sonntag, 27. November 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

DKG:"Gemeinschaftsaufgabe Patientensicherheit"

"Jeder Fehler ist einer zu viel. Auch wenn in keinem Gesundheitssystem der Welt Fehler vermeidbar sind. Aber erfreulicherweise ist die Zahl der erwiesen Behandlungsfehler trotz steigender Behandlungsfälle zurückgegangen." Mit diesen Worten ordnet der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum, die Behandlungsfehlerstatistik der Bundesärztekammer ein. Auch mache die Analyse deutlich, so Baum weiter, dass nicht alles, was zunächst als Fehler eingeschätzt werde, tatsächliche Behandlungsfehler seien. Die Komplexität medizinischer Behandlungen müsse berücksichtigt werden.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"DKG:"Gemeinschaftsaufgabe Patientensicherheit""

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.