Freitag, 30. September 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Drogenbeauftragte: Runder Tisch gegen Rauchen am 29. Januar

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), will am 29. Januar bei einem Runden Tisch über Maßnahmen gegen das Rauchen diskutieren. Der anhaltende Trend zum Nichtrauchen sei zwar zu begrüßen, "dennoch dürfen wir nicht nachlassen", erläuterte Mortler der Deutschen Presse-Agentur. "Rauchen verursacht schwerwiegende gesundheitliche Probleme. Jedes Jahr sterben etwa 110.000 Menschen an den direkten Folgen des Rauchens."

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Drogenbeauftragte: Runder Tisch gegen Rauchen am 29. Januar"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.