Samstag, 1. Oktober 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

FDP-Gesundheitsexperte wirft Kassen Attacke gegen Ärzte vor

Die Forderung der gesetzlichen Krankenkassen nach Kürzungen bei den Ärzte-Honoraren stößt in der FDP auf massive Kritik. «Das ist eine Attacke auf die Versorgungssicherheit in den Flächenstaaten», sagte der FDP-Gesundheitsexperte Lars Lindemann der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. Die Kassen hatten angekündigt, den sogenannten Orientierungswert für die Leistungen der rund 130.000 niedergelassenen Mediziner um gut sieben Prozent oder 2,2 Milliarden Euro senken zu wollen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"FDP-Gesundheitsexperte wirft Kassen Attacke gegen Ärzte vor"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.