Mittwoch, 17. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

FDP-Chef: Freigabe von Impfstoff-Patenten schwächt Entwicklung

FDP-Chef Christian Lindner hat zu Vorsicht bei einer Aufhebung des Patentschutzes für Corona-Impfstoffe aufgefordert. „Das beseitigt die weltweite Knappheit an Impfstoff nicht – und schon gar nicht kurzfristig“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Eher gelte es, alle Kraft in die Produktion zu stecken, denn es fehle an Rohstoffen, Fachpersonal, Produktionsstätten.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"FDP-Chef: Freigabe von Impfstoff-Patenten schwächt Entwicklung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.