Donnerstag, 29. September 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Gesundheits-Apps – im Praxisalltag angekommen?

Noch vor drei Jahren waren Patienten und Verbraucher bei der Suche, Auswahl und Nutzung von Gesundheits-Apps weitgehend auf sich selbst gestellt. Weder Ärzte noch Apotheker wurden auf Empfehlungen angesprochen, Daten aus Apps wurden weder in der Beratung noch für Therapieentscheidung genutzt (1). Wie hat sich der Stellenwert von Gesundheits-Apps in der Aufklärung, Prävention und Patientenführung aus Sicht der Ärzte verändert, wie die Wahrnehmung von Chancen, Risiken und Potentialen sowie von Nutzungshürden?

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Gesundheits-Apps – im Praxisalltag angekommen?"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.