Sonntag, 27. November 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

HPV-Impfung jetzt auch für Jungen – TK übernimmt die Kosten

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt nun, auch Jungen im Alter von neun bis 14 Jahren gegen Humane Papillomviren (HPV) zu impfen. Die Immunisierung gilt als wichtiger Schutz gegen Gebärmutterhalskrebs und anderen Erkrankungen im Genitalbereich. Versäumte Impfungen sollten spätestens bis zum 18. Lebensjahr nachgeholt werden.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"HPV-Impfung jetzt auch für Jungen – TK übernimmt die Kosten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.