Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Moskau macht Impfstoff Sputnik V zum Exportschlager – trotz Problemen

Moskau macht Impfstoff Sputnik V zum Exportschlager – trotz Problemen
© rangizzz - stock.adobe.com
Der Corona-Impfstoff Sputnik V soll nach dem Willen Russlands die Welt erobern. Er findet nach anfänglicher Kritik reißenden Absatz. Zwar hat sich Kremlchef Putin noch nicht spritzen lassen. Doch trotz aller Aufregung um seine Politik sieht er sich schon als Sieger.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Moskau macht Impfstoff Sputnik V zum Exportschlager – trotz Problemen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.