Dienstag, 27. September 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Internationale Forschungstreffen über seltene Krankheiten und individualisierte Medizin

Am 30. Juni 2015 fanden die 6. internationalen Forschungstreffen in Paris statt. Diese Veranstaltung, die von der ARIIS und der AVIESAN mit Unterstützung der Stiftung für seltene Krankheiten organisiert wird, ermöglicht den Dialog zwischen akademischen Forschern und Pharmaunternehmen und fördert dadurch die öffentlich-privaten Partnerschaften. Dieses Jahr widmeten sich die Treffen den seltenen Krankheiten und der individualisierten Medizin.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Internationale Forschungstreffen über seltene Krankheiten und individualisierte Medizin"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.