Donnerstag, 29. September 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Kassenärzte: Wartezeiten nur in Ausnahmen ein Problem

Lange Wartezeiten in Praxen sind nach Darstellung der Kassen-Ärzte nur für wenige Patienten ein echtes Problem. Fast zwei Drittel der Patienten bekomme innerhalb von drei Tagen einen Termin. Nur etwa jeder neunte warte länger als drei Wochen, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, am Freitag in Berlin. Im Vergleich zum Vorjahr habe sich hier nicht viel geändert.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kassenärzte: Wartezeiten nur in Ausnahmen ein Problem"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.