Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Kauder auf Distanz zu Leyens Zuschussrente

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) bekommt mit ihrem Zuschussrenten-Modell Gegenwind von allen Seiten. Auch aus der Unionsführung erhält sie dafür keine Unterstützung. Nach Ansicht von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) ist eine Vermischung von Versicherungs- und Fürsorgeprinzip kein geeignetes Mittel zur Bekämpfung der zu erwartenden Altersarmut. Zur Bewältigung dieses Problems bedürfe es einer «systematischen Grundlösung», sagte er der «Recklinghäuser Zeitung» (Dienstag).

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kauder auf Distanz zu Leyens Zuschussrente"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.