Dienstag, 9. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Kinder- und Jugendärzte fordern: "Gegen eine Spaltung der Ärzteschaft. Fachärztliche Leistungen und hausärztliche Tätigkeit der Pädiater müssen gleichermaßen finanziert werden"

"Die in den gegenwärtigen Koalitionsverhandlungen geplante getrennte Finanzierung von Fach- und Hausärzten und damit eine getrennte fach- und hausärztliche Kassenärztliche Vereinigung (KV) bedroht unseren Berufsstand. Daher lehnen wir sie strikt ab. Wir wünschen uns vielmehr eine paritätische Vertretung von Haus- und Fachärzten in EINER KV."

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kinder- und Jugendärzte fordern: "Gegen eine Spaltung der Ärzteschaft. Fachärztliche Leistungen und hausärztliche Tätigkeit der Pädiater müssen gleichermaßen finanziert werden""

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.