Freitag, 30. September 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Kretschmann will qualifizierten Flüchtlingen Einwanderung erleichtern

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will hoch qualifizierten Flüchtlingen vom Westbalkan das Einwandern erleichtern. "Wir könnten Einwanderungskorridore für die hiesigen Mangelberufe, etwa für das Pflegepersonal, schaffen", sagte er der" Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ/Montag). Der Westbalkan (Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo und Albanien) gehöre zu Europa und müsse stabilisiert werden.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Kretschmann will qualifizierten Flüchtlingen Einwanderung erleichtern "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.