Montag, 15. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Landesweiter Tarifvertrag für alle Pflege-Azubis in Niedersachsen

Premiere in Niedersachsen: Erstmals regelt in Deutschland ein landesweiter Tarifvertrag die Bezahlung und den Jahresurlaub von Auszubildenden in der Altenpflege. Die Gewerkschaft Verdi und die Verbände der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege unterzeichneten nach eigenen Angaben einen entsprechenden Vertrag am Dienstag in Hannover. Er sieht neben höheren Ausbildungsvergütungen auch eine einheitliche Urlaubsregelung von 29 Tagen vor. Der Tarifvertrag kann frühestens Ende Februar 2016 von einer Vertragspartei gekündigt werden.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Landesweiter Tarifvertrag für alle Pflege-Azubis in Niedersachsen "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.