Dienstag, 16. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Barmer beklagt Mangel an Betreuungsplätzen für junge Pflegebedürftige

In Deutschland fehlen bundesweit Tausende Betreuungsplätze für junge Pflegebedürftige. Auch können junge Pflegebedürftige häufig nicht so wohnen, wie sie es bevorzugen, weil entsprechende Angebote fehlen. Das geht aus dem Pflegereport 2017 der gesetzlichen Krankenkasse Barmer hervor, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde. "Für junge Pflegebedürftige geht das Angebot an geeigneten Pflegeplätzen an deren Bedürfnissen vorbei, Wunsch und Wirklichkeit klaffen häufig auseinander", erklärte Barmer-Chef Christoph Straub.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Barmer beklagt Mangel an Betreuungsplätzen für junge Pflegebedürftige"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.