Donnerstag, 1. Dezember 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Neue Silvia-Ärzte für eine bessere Versorgung von Demenzkranken

Demenzerkrankungen zählen heute zu den häufigsten Volkskrankheiten und stellen große Herausforderungen an die Pflege und Betreuung. Nun hat eine zweite Gruppe von Silvia-Ärzten ihr Examen angelegt. Das Studium erfolgt in Zusammenarbeit von Karolinska Institutet und der Stiftung Silviahemmet und ermöglicht den Ärzten, zukünftig die Versorgung der Demenzpatienten zu verbessern. Die Examensfeier fand am 17. Mai 2016 im Zusammenhang mit dem 20-jährigen Jubiläum von Silviahemmet statt. Ihre Majestät Königin Silvia überreichte den neuen Silvia-Ärzten das Diplom und die Auszeichnung des Silviahemmet.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Neue Silvia-Ärzte für eine bessere Versorgung von Demenzkranken"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.