Donnerstag, 9. Februar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Pflege: Bei Infektionen mit Keimen besonders auf Hygiene achten

Hat ein Pflegebedürftiger eine Infektion etwa durch eine offene Wunde, sollten Angehörige besonders aufmerksam sein. Die Deutsche Seniorenliga rät, bei der Pflege Zuhause ein paar zusätzliche Hygieneregeln zu beachten: Wo üblicherweise gründliches Waschen ausreicht, sollten Angehörige nun alles sorgfältig desinfizieren, damit sich resistente Keime im Haushalt nicht ausbreiten können.
Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Pflege: Bei Infektionen mit Keimen besonders auf Hygiene achten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.