Montag, 5. Dezember 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Rheinland-Pfalz: Pflegekräfte sind häufiger krankgeschrieben als andere Berufsgruppen

Die Pflege von alten und kranken Menschen ist eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die Körper und Seele sehr beanspruchen kann. Hinzu kommt, dass der wachsenden Zahl pflegebedürftiger Menschen ein sich verschärfender Fachkräftemangel gegenüber steht. In ihrem aktuellen Gesundheitsreport hat die Techniker Krankenkasse (TK) die Gesundheit Pflegender in den Fokus gerückt. Die Ergebnisse dieser Auswertung sind besorgniserregend: So waren bei der TK versicherte Pflegekräfte in Rheinland-Pfalz im Jahr 2018 durchschnittlich gut eine Woche länger krankgeschrieben als Arbeitnehmer insgesamt. Während Berufstätige im vergangenen Jahr durchschnittlich knapp 16 Tage krankgeschrieben waren, blieben Pflegekräfte im Land krankheitsbedingt nahezu 24 Tage der Arbeit fern.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Rheinland-Pfalz: Pflegekräfte sind häufiger krankgeschrieben als andere Berufsgruppen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.