Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Pflegetag: Länder stehlen sich aus Finanzierung der Pflegeausbildung

Die Bundesländer stehlen sich nach Ansicht des AOK-Bundesverbandes aus ihrer finanziellen Verantwortung für die künftige Pflegeausbildung. Mit der geplanten Finanzierung über Landesfonds würden die Länder nicht angemessen an den Kosten der schulischen Ausbildung beteiligt, erklärte Verbandschef Martin Litsch am Donnerstag zu Beginn des dreitägigen Deutschen Pflegetages in Berlin. Er sprach sich dafür aus, das duale Berufsausbildungssystem auch auf die künftige Pflegeausbildung anzuwenden.

Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Pflegetag: Länder stehlen sich aus Finanzierung der Pflegeausbildung"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.