Samstag, 4. Februar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

RKI: Über 1% der Menschen in Deutschland geimpft

RKI: Über 1% der Menschen in Deutschland geimpft
© terovesalainen - stock.adobe.com
Rund zweieinhalb Wochen nach dem Start der Corona-Impfkampagne haben mehr als 1% der Einwohner in Deutschland die erste Dosis erhalten. Das geht aus Zahlen des Robert Koch-Instituts von Donnerstag hervor. Demnach wurden rund 842.000 Menschen geimpft, das sind 10,1 Impfungen pro 1.000 Einwohner. Im Laufe des Mittwoch wurden mindestens 78.000 Menschen geimpft, von denen das RKI bereits unterrichtet wurde. Das ist der höchste Tageswert seit Beginn der Kampagne. Für einen vollen Impfschutz ist eine zweite Dosis nach etwa 3 Wochen nötig.
Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"RKI: Über 1% der Menschen in Deutschland geimpft"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.