Freitag, 2. Dezember 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Ruf nach Verzicht auf Senkung des Rentenbeitrags wird lauter

Der Druck auf die Regierung, Anfang 2013 auf die Senkung des Rentenbeitragssatzes zu verzichten, lässt nicht nach. Auch in der CDU gibt es Befürworter, die den Satz bei den derzeitigen 19,6 Prozent belassen wollen, statt ihn auf 19,0 Prozent zu senken. Die SPD wird an diesem Donnerstag einen entsprechenden Gesetzentwurf in den Bundestag einbringen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Ruf nach Verzicht auf Senkung des Rentenbeitrags wird lauter"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.