Donnerstag, 18. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

"Spiegel": Ost-Länder drängen auf höhere Mütterrente für Ostdeutsche

Mehrere ostdeutsche Bundesländer wollen nach einem "Spiegel"-Bericht eine Gleichstellung der Frauen in Ostdeutschland bei der Mütterrente erreichen. "Eine unterschiedliche Bewertung einer Erziehungsleistung nach der geografischen Herkunft ist den Betroffenen nicht mehr zu vermitteln", heißt es in einem Antrag, den die Thüringer Landesregierung am Freitag in den Bundesrat einbringen will.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

""Spiegel": Ost-Länder drängen auf höhere Mütterrente für Ostdeutsche "

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.