Sonntag, 29. Januar 2023
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Hartmannbund lobt Initiative zur Stärkung von Gesundheitskompetenz

Schulfach „Gesundheitskompetenz“? Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, jedenfalls begrüßt die von Bundesgesundheitsminister Gröhe ins Leben gerufene Initiative von Apothekern, Ärzten, Kassen und Patientenverbänden zur Gründung einer „Allianz für Gesundheitskompetenz“. „Eine Generation, die im Alter von drei Jahren mühelos ein IPad bedienen kann, sollte so früh wie möglich auch über Grundkenntnisse verfügen, die es ihr ermöglicht, später ihre gesundheitlichen Anliegen wahrzunehmen und zu vertreten“, sagte Reinhardt. Umfassende Information sei eine entscheidende Voraussetzung für selbstbestimmte Entscheidungen und damit auch für die Übernahme von mehr Eigenverantwortung.
Anzeige:
E-Health NL
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Hartmannbund lobt Initiative zur Stärkung von Gesundheitskompetenz"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.