Dienstag, 9. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

Überschaubare Halbzeitbilanz von Union und SPD

Zur Halbzeit der schwarz-roten Koalitionsgespräche übernehmen die Parteispitzen stärker die Regie. Erstmals berieten sich Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Sigmar Gabriel (SPD) am Montag in kleiner Runde mit wenigen Vertrauten. Merkel sprach von einem guten Zwischenstand - viele Streitpunkte sind nach knapp dreiwöchigen Gesprächen aber ungeklärt. Der Koalitionsvertrag soll am 27. November fertig sein. Bis zum 20. November müssen die Arbeitsgruppen ihre Papiere vorlegen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Überschaubare Halbzeitbilanz von Union und SPD"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.