Dienstag, 9. August 2022
Navigation öffnen
Gesundheitspolitik

VLK baut Dienstleistungskompetenz aus - Präsident Weiser: „Partner bei der Rückgewinnung ärztlicher Autonomie“

Unter der Überschrift "Rückgewinnung der ärztlichen Autonomie" hat der Verband der Leitenden Krankenhausärzte in Deutschland e.V. (VLK) am 24. November zu seinem ersten Bundeskongress nach Berlin eingeladen. Ziel des Kongresses sei es, so Verbandspräsident Prof. Dr. Hans Fred Weiser, die Entscheidungsstruktur im Krankenhaus wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"VLK baut Dienstleistungskompetenz aus - Präsident Weiser: „Partner bei der Rückgewinnung ärztlicher Autonomie“"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.