Freitag, 12. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

11-βHSD1-Hemmer zur Behandlung der Fettlebererkrankung erfolgreich getestet

Unter Leitung von Professor Dr. Norbert Stefan von der Medizinischen Universitätsklinik, Abt. IV Tübingen haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) und der Universitätsklinik Wien aktuell in Lancet Diabetes & Endocrinology die Ergebnisse einer klinischen Studie zur Behandlung der nichtalkoholischen Fettlebererkrankung veröffentlicht. Die Arbeitsgruppe konnte mit der Hemmung des Enzyms 11-β-Hydroxysteroid-Dehydrogenase 1 (11-βHSD1) einen neuen erfolgreichen Therapieansatz vorstellen.


Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"11-βHSD1-Hemmer zur Behandlung der Fettlebererkrankung erfolgreich getestet"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.