Mittwoch, 10. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Typ-2-Diabetes: Insulinstart mit langwirksamem Basalinsulin

Typ-2-Diabetes: Insulinstart mit langwirksamem Basalinsulin
© Victor Moussa - stock.adobe.com
Nach wie vor hat die Insulintherapie einen wichtigen Stellenwert in der Diabetestherapie: Wenn Menschen mit Typ 2 Diabetes trotz Lebensstiländerungen und Behandlung mit oralen Antidiabetika mit oder ohne GLP-1 Rezeptoragonisten ihre individuellen Therapieziele nicht erreichen, ist sie eine leitliniengerechte Option (1, 2). Wie der Insulineinstieg erfolgen sollte, diskutierten Diabetologen im Rahmen einer Talkrunde anlässlich des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). Für einen möglichst einfachen Insulinstart sollte ihrer Meinung nach ein lang wirksames Basalinsulin eingesetzt werden, das ein gut dokumentiertes Sicherheitsprofil aufweist und flexibel sowie einfach zu handhaben ist. Aus ihrer Sicht kann Insulin degludec (Tresiba®) hierfür gute Voraussetzungen bieten.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Typ-2-Diabetes: Insulinstart mit langwirksamem Basalinsulin"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.