Mittwoch, 28. Oktober 2020
Navigation öffnen
Anzeige:
Ozempic

Medizin

25. Juni 2018 Hoch-bioverfügbarer Curcumin-Komplex plus Vitamin D und Vitamin C

Mit Cefacur® kommt ab 1.7.2018 ein neues Nahrungsergänzungsmittel mit einem hoch-bioverfügbaren Curcumin-Komplex, ergänzt mit Vitamin D und Vitamin C für Immunsystem, Knorpelfunktion und Zellschutz auf den Markt.
Anzeige:
Pradaxa Digital
Pradaxa Digital
Wie die zahlreichen aktuellen Publikationen aus Humanstudien zeigen, rückt Curcumin heute immer stärker in den Fokus des wissenschaftlichen Interesses und gilt inzwischen als einer der am intensivsten erforschten natürlichen Stoffe. Curcumin – der wertvolle Inhaltsstoff aus der Wurzel der Gewürzpflanze Curcuma longa – ist im Curcumin-Komplex in einen schützenden Stärkering eingebettet, so dass im Vergleich zu herkömmlichen Curcuma-Extrakten nachweislich eine deutlich höhere Aufnahme des Curcumins ermöglicht wird.
 
Für Vegetarier geeignet. Ohne: Piperin/Pfefferextrakt, Polysorbate, Lactose, Gluten, Allergene, Gelatine, Aroma, Hefe.
 
Cefacur®
Cefacur®

Quelle: Cefak


Anzeige:
Pneumovax
Pneumovax

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Hoch-bioverfügbarer Curcumin-Komplex plus Vitamin D und Vitamin C"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


EILMELDUNGEN zu SARS-CoV-2 und COVID-19
  • Bundesweite Kontaktbeschränkungen ab 02. November 2020 – Früher als angekündigt soll die Pandemie mit massiven Kontaktbeschränkungen gestoppt werden (dpa, 28.10.2020).
  • Bundesweite Kontaktbeschränkungen ab 02. November 2020 – Früher als angekündigt soll die Pandemie mit massiven Kontaktbeschränkungen gestoppt werden (dpa, 28.10.2020).