Freitag, 3. April 2020
Navigation öffnen

Medizin

07. September 2018 SilverStar Förderpreis 2019: Bewerbungsphase hat begonnen

Die BERLIN-CHEMIE AG fördert auch kommendes Jahr engagierte Einzelpersonen, Unternehmen und Praxen, deren Projekte zur Unterstützung der Lebensqualität von älteren Menschen mit Diabetes beitragen. Innovative Konzepte werden mit dem SilverStar Förderpreis 2019 gewürdigt, welcher mit insgesamt 25.000 EUR dotiert ist.
Anzeige:
Mit der Auszeichnung fördert die BERLIN-CHEMIE AG bereits zum achten Mal herausragende Projekte in der Versorgung von älteren Diabetes-Patienten. In den vergangenen Jahren wurden ganz unterschiedliche Projekte mit dem SilverStar geehrt, wie z.B.: projizierte Fahrradtouren zur Steigerung der Bewegung und Kognition von Altenheimbewohnern, ein Theaterstück zur humorvollen Vermittlung der Diabetes-Erkrankung oder eine individuelle Ernährungsberatung für an Diabetes erkrankte Pflegebedürftige.

Engagieren auch Sie sich in Ihrer Praxis auf außergewöhnliche Weise, haben Sie ein besonderes Hilfsmittel für Diabetes-Patienten entwickelt oder ein zukunftsweisendes Versorgungskonzept etabliert? Dann sind auch Sie ein potentieller Kandidat für die begehrte Auszeichnung.

Bewerben Sie sich jetzt für den SilverStar 2019 unter www.silverstar-preis.de.
Bewerbungsschluss ist am 31. Dezember 2018.

Quelle: BERLIN-CHEMIE


Das könnte Sie auch interessieren

Ersetzt Desinfektionsspray das Händewaschen?

Ersetzt Desinfektionsspray das Händewaschen?
© Rido - stock.adobe.com

Regelmäßiges Händewaschen, gerade in der Grippe- und Erkältungszeit ist enorm wichtig und eigentlich selbstverständlich. Doch laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse von 2019 verzichten nach wie vor jeder 3. Mann und jede 4. Frau nach dem Nach-Hause-Kommen auf den Gang zum Waschbecken. Rund ein Drittel der rund 1.000 Befragten wäscht sich darüber hinaus nicht vor jeder Mahlzeit die Hände. Stattdessen greifen offenbar immer mehr Menschen zu Desinfektionsmitteln. Der aktuellen Umfrage zufolge trägt mittlerweile...

Über 6 Millionen an Osteoporose erkrankt

Über 6 Millionen an Osteoporose erkrankt
© decade3d / Fotolia.com

6,3 Millionen Menschen leiden heute in Deutschland an Osteoporose.(1) Jede vierte Frau über 50 Jahren ist betroffen, jeder 17. Mann.1 Jedes Jahr erkranken rund 885.000 Menschen neu an der Volkskrankheit.(1) Häufig bleibt jedoch die Krankheit unerkannt und unbehandelt. Nur 25 Prozent der Erkrankten werden in Deutschland medikamentös behandelt.(2) Im Vergleich: In Frankreich erhalten fast 60 Prozent der Erkrankten, in Spanien über 80 Prozent eine Osteoporose-Therapie.(2) Diagnose- sowie Behandlungsmöglichkeiten werden in Deutschland nicht ausreichend genutzt, warnen...

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"SilverStar Förderpreis 2019: Bewerbungsphase hat begonnen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der rsmedia GmbH widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.


Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies, um den Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in den Allgemeine Geschäftsbedingungen und in den Datenschutzrichtlinien.

Verstanden