Mittwoch, 5. Oktober 2022
Navigation öffnen
Medizin

Auslieferung der Influenza-Impfstoffe gestartet

Auslieferung der Influenza-Impfstoffe gestartet
©terovesalainen – stock.adobe.com
Unter dem Einfluss der COVID-19-Pandemie stieg die Bereitschaft, sich gegen Influenza impfen zu lassen sprunghaft von 44% auf 55% in der letzten Saison 2020/21 an (1). Das Robert Koch-Institut (RKI) rechnet mit einer größeren Zahl von Infektionen in der aktuellen Influenza-Saison 2021/22 aufgrund der reduzierten Grundimmunität der letzten Saison. Unter Berücksichtigung der Impfquoten der letzten Jahre wird laut RKI mit einem Bedarf von ca. 8 bis 10 Millionen Dosen tetravalenter Influenza-Hochdosis-Impfstoffe für Menschen ab 60 Jahren in dieser Saison gerechnet (2). Auch Sanofi Pasteur bereitet sich auf eine hohe Nachfrage an Influenza-Schutzimpfungen vor und berücksichtigt dies in der Bereitstellung von über 10 Millionen Hochdosis-Influenza-Impfstoffdosen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Auslieferung der Influenza-Impfstoffe gestartet"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.