Freitag, 9. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

CED: Adalimumab auch effektiv zur Behandlung extraintestinaler Manifestationen

Der systemische Charakter chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (CED), der in Form extraintestinaler Manifestationen (EIM) in Erscheinung treten kann, erfordert ein umfassendes Therapiemanagement, bei dem TNF-α-Antagonisten eine entscheidende Bedeutung zukommt. Dies erklärten Experten während eines AbbVie-Symposiums im Rahmen der diesjährigen Tagung der European Crohn’s and Colitis Organisation (ECCO) in Amsterdam. Rationale für diese Einschätzung sind die Ergebnisse einer gepoolten Analyse, die im Rahmen des Symposiums vorgestellt wurden und die eine hohe Wirksamkeit von TNF-α-Antagonisten bei der Abheilung von EIM und Fisteln bei CED-Patienten belegen konnten (1).


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"CED: Adalimumab auch effektiv zur Behandlung extraintestinaler Manifestationen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.