Dienstag, 4. Oktober 2022
Navigation öffnen
Medizin

Zulassungsverlängerungsantrag für Gentherapie alipogene tiparvovec in Europa aus ökonomischen Gründen zurückgezogen

Chiesi Farmaceutici S.p.A. (Chiesi) gibt bekannt, dass uniQure Biopharma B.V. (uniQure) entschieden hat, den laufenden Antrag auf eine Verlängerung der Zulassung von alipogene tiparvovec (Glybera®) zurückzuziehen. Chiesi hat die Vermarktungsrechte in Europa und anderen ausgewählten Ländern. Der Antrag auf Rücknahme wurde einseitig von uniQure gestellt und steht nicht mit der Qualität, Sicherheit und/oder Wirksamkeit des Produktes in Verbindung, sondern erfolgt alleine aus ökonomischen Überlegungen von uniQure.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Zulassungsverlängerungsantrag für Gentherapie alipogene tiparvovec in Europa aus ökonomischen Gründen zurückgezogen"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.