Dienstag, 29. November 2022
Navigation öffnen
Medizin

Chronische Hepatitis C: Fixkombination Elbasvir/Grazoprevir stoppt Viren mit Genotyp 1 und 4

Für Patienten mit chronischer Hepatitis C-Virus-Infektion der Genotypen 1 und 4 gibt es seit kurzem mit der Kombination aus dem NS5A-Inhibitor Elbasvir und dem NS3/4A-Protease-Inhibitor Grazoprevir eine neue Therapievariante. Punkten konnte die einmal täglich einzunehmende Fixkombination auch bei Patientengruppen, deren Behandlung bisher schwierig erschien: Menschen mit chronischer Niereninsuffizienz sowie unter Opioid-Agonist-Therapie.
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Chronische Hepatitis C: Fixkombination Elbasvir/Grazoprevir stoppt Viren mit Genotyp 1 und 4"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.