Dienstag, 29. November 2022
Navigation öffnen
Medizin

COVID-19, CAR-T-Zelltherapie & Co.

COVID-19, CAR-T-Zelltherapie & Co.
© Giovanni Cancemi - stock.adobe.com
Aufgrund der COVID-19-Pandemie findet die Gemeinsame Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie vom 9.-11. Oktober 2020 erstmals virtuell statt. Dass der Kongress trotz der aktuellen Situation – wenn auch in einem anderen Format – überhaupt durchgeführt wird, ist für den interdisziplinären und interprofessionellen Austausch enorm wichtig, denn in kaum einer anderen Fachdisziplin in der Medizin sind die Entwicklungen so rasant wie in der Hämatologie und Onkologie. Im Rahmen des virtuellen Kongresses wird der Umgang mit SARS-CoV-2 zwar eine wichtige Rolle spielen – das diesjährige Programm macht aber auch deutlich, dass ein Austausch über die gesamte Breite des Fachgebiets stattfindet.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"COVID-19, CAR-T-Zelltherapie & Co."

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.