Dienstag, 6. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

COVID-19 und Kinder: Was wissen wir heute?

COVID-19 und Kinder: Was wissen wir heute?
© MUI/F. Lechner
Am Anfang der COVID-19-Pandemie galten Kinder und Jugendliche als „Superspreader“, die eine SARS-CoV-2-Infektion besonders leicht übertragen würden. Mittlerweile liegen neue Erkenntnisse vor, trotzdem bleibt vieles immer noch ungewiss. Thomas Müller, Direktor der Univ.-Klinik für Pädiatrie I der Medizinischen Universität Innsbruck erklärt, was schon evidenzbasiert bekannt ist und was noch erforscht werden muss.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"COVID-19 und Kinder: Was wissen wir heute?"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.