Dienstag, 31. Januar 2023
Navigation öffnen
Medizin

DGVS 2014: Erster NS5A-Replikationskomplex-Inhibitor Daclatasvir ermöglicht als Kombinationspartner Heilung für fast alle Patienten

Mit Sofosbuvir, Simeprevir und Daclatasvir wurden in diesem Jahr drei Substanzklassen zugelassen, die den viralen Replikationszyklus unterbinden. Daclatasvir (Daklinza®) ist der erste NS5A-Replikationskomplex-Inhibitor und in der EU zugelassen für HCV-Patienten auch mit fortgeschrittener Lebererkrankung, Genotypen 1-4, nach Versagen eines Proteaseninhibitor-haltigen Regimes. Damit lassen sich die Therapieziele Heilung durch Viruseradikation, Verhindern einer Zirrhose, einer zirrhotischen Dekompensation oder eines HCC erreichen. Damit ist die Therapie bereits bei moderater Fibrose gerechtfertigt, betonte Prof. Michael Manns, Hannover. Dies findet sich auch in der DGVS-Leitlinie (1) wieder.

Anzeige:
E-Health NL
 

Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"DGVS 2014: Erster NS5A-Replikationskomplex-Inhibitor Daclatasvir ermöglicht als Kombinationspartner Heilung für fast alle Patienten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.