Freitag, 12. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Einmal täglich zu inhalierende LABA/LAMA-Fixkombination zur COPD-Therapie ab sofort verfügbar

Novartis gab bekannt, dass Ultibro® Breezhaler® (QVA149), der erste einmal täglich anzuwendende duale Bronchodilatator zur Behandlung der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD), ab sofort verfügbar ist. QVA149 ist eine Fixkombination des langwirksamen Beta2-Agonisten (LABA) Indacaterol und des langwirksamen Muskarinrezeptor-Antagonisten (LAMA) Glycopyrronium. Die komplementären Wirkmechanismen von LABA und LAMA ermöglichen eine noch stärkere Bronchodilatation als dies mit den QVA149-Monokomponenten einzeln möglich ist. Eine Kapsel QVA149 enthält 143 μg Indacaterolmaleat (entspricht 110 μg Indacaterol) und 63 μg Glycopyrroniumbromid (entspricht 50 μg Glycopyrronium). Die abgegebene Dosis beträgt 85 μg Indacaterol und 43 μg Glycopyrronium (1).


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Einmal täglich zu inhalierende LABA/LAMA-Fixkombination zur COPD-Therapie ab sofort verfügbar"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.