Montag, 15. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Energydrinks: Ganz großer Zauber?

Der Konsum von Energydrinks wird zunehmend beliebter. Zu schön ist der Glaube, mit nur einem Drink seien Müdigkeit und Leistungstief verschwunden. Doch was ist tatsächlich dran an den Verheißungen? Die meisten Energydrinks enthalten ähnliche Inhaltsstoffe, die jedoch je nach Hersteller anders konzentriert und mit unterschiedlichen Zusatzstoffen versehen sind. Die Hauptbestandteile sind Zucker, Koffein, Wasser, Kohlensäure, Taurin, Glucuronolacton und Inosit.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Energydrinks: Ganz großer Zauber?"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.