Sonntag, 7. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

Europäischer Antibiotikatag: Sorgsamer Umgang mit Antibiotika gefordert

Mit dem Ziel, Ärzte und die Öffentlichkeit für einen sorgsamen Umgang mit Antibiotika zu sensibilisieren, findet am 18. November der Europäische Antibiotikatag statt. Durch zu häufigen oder unsachgemäßen Gebrauch von Antibiotika haben sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten zahlreiche Resistenzen entwickelt. „Wir müssen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Antibiotika für uns lebensnotwendig sind“, sagt Privatdozent Lutz von Müller vom Konsiliarlaboratorium für Clostridium difficile am Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Europäischer Antibiotikatag: Sorgsamer Umgang mit Antibiotika gefordert"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.