Montag, 6. Februar 2023
Navigation öffnen
Medizin

Evolocumab zur Cholesterinsenkung bei Hochrisiko-Patienten

Im Rahmen der 82. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie in Mannheim fand heute eine Pressekonferenz von Amgen statt. Passend zum Tagungs-Motto "Herz-Kreislauf-Medizin - High-Tech-Medizin" diskutierten mit Prof. Dr. Ulrich Laufs, Homburg/Saar, und Prof. Dr. Martin Merkel, Hannover, den Stellenwert des PCSK9 (Proproteinkonvertase Subtilisin/Kexin Typ 9)-Inhibitors Repatha® (Evolocumab) (1) als neuartige Therapieoption im Bereich der Cholesterinsenkung.

Anzeige:
E-Health NL
 
Anzeige:
Vyndaqel
Vyndaqel
 

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Evolocumab zur Cholesterinsenkung bei Hochrisiko-Patienten"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: rgb-info[at]medtrix.group.