Mittwoch, 17. August 2022
Navigation öffnen
Medizin

FFP2-Masken: Was es zu beachten gilt

FFP2-Masken: Was es zu beachten gilt
© AA+W - stock.adobe.com
FFP2-Masken sind Einwegprodukte, ausgelegt als Arbeitsschutz für eine Acht-Stunden-Schicht. "Für den privaten Bereich im Alltag kann die Maske allerdings auch öfter benutzt werden, etwa für den Einkauf oder die Fahrt zur Arbeit mit dem öffentlichen Nahverkehr", heißt es vom TÜV-Verband (VdTÜV). Problem: Die Maske muss absolut korrekt angelegt sein und sehr dicht am Gesicht anliegen.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"FFP2-Masken: Was es zu beachten gilt"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.