Freitag, 30. September 2022
Navigation öffnen
Medizin
Seite 1/2

Formoterol/Glycopyrronium/Beclometason in der COPD-Standardtherapie

Nachdem die TRILOGY*-Studie in der vergangenen ERS-Sonderausgabe von „The Lancet“ veröffentlicht wurde, folgt nun in der April-Ausgabe die TRINITY**-Studie. In dieser zweiten pivotalen Studie des Triple-Studienprogramms wurden die Wirksamkeit und Sicherheit der ersten extrafeinen LABA/LAMA/ICS-Fixkombination mit den Wirkstoffen Formoterol/Glycopyrronium/Beclometason mit der COPD-Standardtherapie
Tiotropium (LAMA, Spiriva®) sowie der freien Triple-Kombination Tiotropium plus Beclometason/Formoterol (ICS/LABA, FOSTER®) verglichen. Dabei reduzierte sich die Exazerbationsrate unter der Dreifach-Fixdosiskombination signifikant um 20% im Vergleich zur LAMA-Monotherapie.

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Formoterol/Glycopyrronium/Beclometason in der COPD-Standardtherapie"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.