Freitag, 2. Dezember 2022
Navigation öffnen
Medizin

Forschungskooperation zur Überwindung der Blut-Hirn-Schranke bei Alzheimer und Multipler Sklerose

AbbVie Deutschland und das Bonner Biotech-Unternehmen NEUWAY Pharma starten eine Kooperation zur Verbesserung der Behandlung von Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS).  Das Ziel des auf drei Jahre angelegten Projekts ist die Analyse, Validierung und Anwendung einer neuen Technologie zum Transport hochaktiver Wirkstoffe über die Blut-Hirn-Schranke. Diese Transportsysteme sind essentiell, damit erfolgversprechende Wirkstoffe überhaupt an den Ort gelangen, an dem sie wirken können – das zentrale Nervensystem.


Stichwörter

Sie können folgenden Inhalt einem Kollegen empfehlen:

"Forschungskooperation zur Überwindung der Blut-Hirn-Schranke bei Alzheimer und Multipler Sklerose"

Bitte tragen Sie auch die Absenderdaten vollständig ein, damit Sie der Empfänger erkennen kann.

Die mit (*) gekennzeichneten Angaben müssen eingetragen werden!

Die Verwendung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der MedtriX GmbH - Geschäftsbereich rs media widersprechen ohne dass Kosten entstehen. Nutzen Sie hierfür etwaige Abmeldelinks im Newsletter oder schreiben Sie eine E-Mail an: info[at]rsmedia-verlag.de.